Uncategorized

Meine Kandidatur für den Vorsitz der SPD München

Persönliches und Beruf: geb. 28.08.1988 in Gräfelfing b. München, verheiratet mit Seija Knorr-Köning, ein Sohn Vater Schlosser, Mutter Bankkauffrau. Aufgewachsen in Freimann und Trudering Abitur 2008, Abschluss als Dipl.-Verwaltungswirt (FHöD Hof) für die LH München, Beamter im gehobenen nicht-technischen Dienst der LH München, 2011-18 Sachbearbeiter in der Jugendhilfe im Sozialbürgerhaus Giesing-Harlaching, 2018-2020 Teilregionsleitung im Sozialbürgerhaus …

Meine Kandidatur für den Vorsitz der SPD München Weiterlesen »

München handelt gegen Energiearmut – Energiewende darf nicht zur sozialen Spaltung beitragen

Viele haben in den letzten Wochen Briefe von der Stadtwerken München erhalten. Die Preise für Strom und Gas steigen deutlich an. Darüber hat auch z.B. die Süddeutsche Zeitung berichtet. Wir als SPD/Volt-Fraktion haben gemeinsam mit dem Koalitionspartner auf meine Initiative hin gehandelt und einen Dringlichkeitsantrag eingereicht und konnten heute in digitaler Sitzung die Antwort des …

München handelt gegen Energiearmut – Energiewende darf nicht zur sozialen Spaltung beitragen Weiterlesen »

Wenn sparen, dann intelligent: Ausnahmen für Bereiche mit Bürger*innenkontakt durchgesetzt!

Heute haben wir mit einem Änderungsantrag in der Vollversammlung des Münchner Stadtrats durchgesetzt, dass das Budget für städtisches Personal mit Bürger*innenkontakt auch weiterhin unverändert in gleicher Höhe vorhanden bleibt. Das bringt nächstes Jahr konkret etwas für viele Bereiche wie die Sozialbürgerhäuser, Bürgerbüros, Ausländeramt oder Stadtbibliotheken. Warum müssen wir überhaupt beim Personal Einsparungen vornehmen und wie …

Wenn sparen, dann intelligent: Ausnahmen für Bereiche mit Bürger*innenkontakt durchgesetzt! Weiterlesen »